Tolle Erfolge für Paul Frasch und Marvin Wehling

Mit starken Auftritten bei den Hallen-Bezirksmeisterschaften marschierten die beiden Holzgerlinger Tennisasse durch bis ins Finale, Paul bei den Herren C, Marvin bei den Herren B. Vier Siege waren bei großen Teilnehmerfeldern dazu jeweils nötig. Paul zeigte sich im Achtel- und im Halbfinale zweimal nervenstark im Match-Tiebreak. Im Finale musste er dann seinem Gegner gratulieren, der Vizemeistertitel ist natürlich trotzdem ein voller Erfolg. Marvin setzte im Endspiel noch die Sahnehaube drauf und erspielte sich den Meistertitel. Fast wäre es zuvor in seinem Erstrundenmatch schiefgegangen, als sich Marvin über den Match-Tiebreak in die nächste Runde kämpfte. Danach gab es kein Halten mehr und er erntete einen Zweisatzsieg nach dem anderen. Zwei spannende Wochenenden waren‘s für die beiden Jungs, die sie mit schönen Erfolgen krönten. Macht weiter so, herzlichen Glückwunsch!

csm Hallen-BZM 2019
Foto: Thomas Volkmann / WTB