tennis holzgerlingen verein

Herren 1 : TC Herrenberg 2: 5:1 gewonnen

Mit einer starken Mannschaftleistung, konnte unsere 1. Mannschaft am vergangenen Samstag den letzten Spieltag dieser Winterhallenrunde gewinnen. Mit dem Gegner TC Herrenberg 2, traf man auch auf einen alten Bekannten, Philipp Köhler,  der selbst über 10 Jahre für die Herren 1 in Holzgerlingen spielte. Doch unsere Nummer 1 Manuel Rupp lies gegen Philipp nichts anbrennen, und holte das Match sicher nach Hause. Auch die anderen drei Einzel konnten gewonnen werden, und vor allem Sebastian Kierst sammelte fleißig LK-Punkte, da sein Gegner eine LK (Leistungsklasse) besser eingestuft ist. Obwohl der Spieltag nach den Einzeln schon gewonnen war, wurde es in den Doppel-Matches noch einmal spannend. Eins der beiden konnte leider nicht gewonnen werden, was das gute Gesamtergebnis aber nicht trüben kann.

 

Die Ergebnisse im Einzel:

TA SV Holzgerlingen 1

TC Herrenberg 2


1

Rupp, Manuel ( LK7)

Köhler, Philipp (LK8)

6:1

6:4

2

Lepiorz, Dominic (LK8)

Brezing, Jonas (LK9)

7:5 

6:0 

3

Kierst, Sebastian (LK13)

Lingenfelder, Maurice (LK12)

6:0 

6:2 

4

Heldmaier, Fabian (LK13)

Alfers, Hendrik (LK14)

4:6 

6:3 

10:4 



Und im Doppel:

TA SV Holzgerlingen 1 

TC Herrenberg 2 


1

Rupp, Manuel ( LK7) /
Lepiorz, Dominic (LK8)

Brezing, Jonas (LK9) /
Lingenfelder, Maurice (LK12)

7:5

7:5


2

Kierst, Sebastian (LK13) /
Heldmaier, Fabian (LK13)

Köhler, Philipp (LK8) /

Brezing, Jonas (LK9)

3:6

1:6



Für den Aufstieg hat es dieses Jahr in der Halle noch nicht gereicht, aber mit dem guten zweiten Platz in dieser doch recht starken Gruppe kann man sehr zufrieden sein.


Abschlußtabelle Winter / Bezirksstaffel 1:


Rang

Mannschaft

Punkte

Matches

Sätze

 

1

TA TV Belsen 1

4:0

19:5

41:17


2

TA SV Holzgerlingen 1

3:1

14:10

32:22


3

TA TV Altdorf 1

2:2

12:12

25:28


4

TC Herrenberg 2

1:3

9:15

24:32

 

5

TC Maichingen 1

0:4

6:18

16:39


Die Herren 1 bedanken sich bei den Zuschauern, die uns bei den Heimspielen unterstützt haben.

TA TV Belsen 1 - Herren 1: 5:1 verloren

Trotz harter Gegenwehr und knapper Spielergebnisse konnte unsere 1. Mannschaft beim Auswärtsspiel in Belsen kein Einzel gewinnen. In den entscheidenden Momenten hatten die spielstarken Gegner immer die Nase vorn. Somit mussten unsere Jungs ihre erste Niederlage in der Winter-Hallenrunde einstecken und die Tabellenführung an den weiterhin ungeschlagenen TV Belsen 1 abgeben. Zumindest im zweiten Doppel konnte noch der Ehrenpunkt geholt werden, und auch das erste Doppel ging nur ganz knapp im Match-Tie Break verloren.


Die Ergebnisse im Einzel:

TA TV Belsen 1 

TA SV Holzgerlingen 1 


1

Neuscheler, Mathias (LK6)

Rupp, Manuel (LK7)

7:6

6:3

2

Herter, Johannes (LK7)

Köhler, Michael (LK9)

7:5

6:4

3

Neuscheler, Paul (LK8)

Wehling, Björn (LK10)

6:4

6:4

4

Schmitt, Jannick (LK9)

Maurer, Marc (LK12)

7:5

6:0

 

Und im Doppel:

TA TV Belsen 1 

TA SV Holzgerlingen 1 


1

Neuscheler, Mathias (LK6)  /
Schmitt, Jannick (LK9)

Rupp, Manuel (LK7)  /
Köhler, Michael (LK9)

5:7

6:3

12:10

2

Neuscheler, Paul (LK8)  /
Dietrich, Florian (LK8)

Wehling, Björn ( LK10)  /
Maurer, Marc (LK12)

4:6

2:6



Der nächste und zugleich letzte Spieltag findet am Sa. den 2.2.2013 gegen den TC Herrenberg 2 in eigener Halle statt. Spielbeginn ist um 18.00 Uhr.

Derbysieg gegen Altdorf

TA TV Altdorf 1 - Herren 1:    1:5 gewonnen

Zum Auftakt der Winterhallenrunde konnten unsere Herren 1 in heimischer Halle gegen die Nachbarn aus Altdorf einen klaren 5:1 Sieg feiern. Da die Altdorfer ebenfalls in der Holzgerlinger Halle heimisch sind, und an diesem Spieltag  als Gastgeber fungierten, war es für unsere Jungs witziger weise ein Auswärtsspiel.

 

Die Ergebnisse im Einzel:


TA TV Altdorf 1

TA SV Holzgerlingen 1


1

Battke, Benedikt (LK9)

Lepiorz, Dominic (LK8)

4:6

6:3

10:4

2

Schrader, Joachim (LK11)

Maurer, Marc (LK12)

6:7

4:6


3

Eisenhardt, Jannick (LK15)

Kierst, Sebastian (LK13)

2:6

1:6


4

Schrapel, Christopher (LK20)

Heldmaier, Tim (LK13)

0:6

0:6






 

 

 

Und im Doppel:


TA TV Altdorf 1

TA SV Holzgerlingen 1


1

Krumm, Andreas (LK6) /
Schrapel, Christopher (LK20)

Lepiorz, Dominic (LK8) /
Heldmaier, Fabian (LK13)

4:6

4:6


2

Eisenhardt, Jannick (LK15) /
Stohr, Jan (LK19)

Köhler, Michael (LK9) /
Kierst, Sebastian (LK13)

2:6

3:6






 

 

 

Der nächste Spieltag ist am Sa. den 1.12.2012 in Holzgerlingen gegen den TC Maichingen 1. Der Spieltag beginnt um 18.00 Uhr

Herren 1 - TC Maichingen 1: 3:3 (8:7) gewonnen

Mit einem denkbar knappen Sieg (lediglich 1 Satz mehr), konnte unsere 1. Mannschaft den zweiten Sieg im zweiten Spiel einfahren. Dabei feierte unser Neuzugang Manuel Rupp aus Altdorf einen souveränen Einstand in seinem ersten Spiel für Holzgerlingen. Mit einem glatten Zweisatzsieg konnte die neue Nummer 1 des  Teams gleich zeigen was für eine große Verstärkung er ist. Ebenfalls einen gelungenen Start feierte Gabriel Wanner in seinem ersten Spiel für die Herren 1. Der aus der eigenen Jugend kommende Gabriel machte es allerdings wesentlich spannender, und holte den wichtigen zweiten Punkt aus den Einzeln erst im Match-Tiebreak mit 13:11. Den entscheidenden dritten Punkt im Doppel holten Manuel Rupp und Michael Köhler. Dieser Sieg sollte für die zwei noch anstehenden Partien gegen den TV Belsen 1 und den TC Herrenberg 2 weiter Auftrieb geben.

 

Die Ergebnisse im Einzel:


TA SV Holzgerlingen 1 

TC Maichingen 1


1

Rupp, Manuel (LK7)

Groß, Armin (LK8)

6:4

6:2


2

Köhler, Michael (LK9)

Zwickl, Nicolai (LK10)

6:3

6:7

12:14

3

Heldmaier, Fabian (LK13)

Klein, Benjamin (LK10)

6:3

4:6

9:11

4

Wanner, Gabriel (LK19)

Ratschan, Steffen (LK12)

6:3

2:6

13:11






 

Und im Doppel:


TA SV Holzgerlingen 1

TC Maichingen 1


1

Rupp, Manuel (LK7) /
Köhler, Michael (LK9)

Zwickl, Nicolai (LK10) /
Klein, Benjamin (LK10)

6:2

6:3


2

Heldmaier, Fabian (LK13) /
Wanner, Gabriel (LK19)

Groß, Armin (LK8) /
Ratschan, Steffen (LK12)

5:7

4:6






 

Der nächste Spieltag findet am Sa. den 12.1.2013 gegen den TV Belsen 1  statt (Spielort ist die Tennishalle in Mössingen). Spielbeginn ist um 18.00 Uhr.

Herren 1 bei LK-Turnieren aktiv

In den letzten Wochen waren einige unserer Herren 1 auf LK-Turnieren unterwegs um Punkte zum Erhalt oder zur Verbesserung ihrer aktuellen LK zu sammeln.
Aber was hat es denn mit diesen LKs auf sich?
LK steht für Leistungsklasse. Im Jahr 2010 wurde für jeden Mannschaftsspieler im Württembergischen Tennisbund die LK eingeführt. Diese gehen von 1-23, wobei 1 die Beste ist. Anhand dieser LK muss auch die Mannschaftsaufstellung für die Verbandsrunde gemacht werden. Bei LK-Turnieren hat jeder Teilnehmer garantiert 2 Spiele gegen Spieler mit gleicher oder ähnlicher LK. Leider meinten es die Auslosungen mit unseren Jungs nicht so gut und die LKs der Gegner waren nicht so wie benötigt. Spaß gemacht hat es trotzdem und für die Spielpraxis ist so ein Turnier natürlich immer gut.

Folgende Spieler der Holzgerlinger Herren 1 nahmen teil:
Marc Maurer (LK11)
Fabian Heldmeier (LK12)
Sebastian Kierst (LK13)

Die Ergebnisse:

LK-Turnier (Aktive) in Weil der Stadt

S. Kierst – M. Schuhmacher (LK13, Schorndorf)

6:3 6:2

S. Kierst – F. Haller (LK14, Stuttgart-Cannstatt)

6:0 6:0

F. Heldmeier – D. Baumann (LK12, Birmannsweiler)

3:6 5:7

F. Heldmeier – I. Keller (LK13, Deckenpfronn)

5:7 6:4 7:10

LK-Turnier (Aktive) Herren in Neubulach

S. Kierst – H. Frercks (LK 13, TC Dettingen)

6:2 6:0

S. Kierst – A. Pervosi (LK13, TC Wildberg)

6:2 6:2

M. Maurer – M. Bross (LK12, TC Nordstetten)

6:7 7:6 6:10

M. Maurer – S. Welzel (LK13, TSC Renningen)

6:2 6:1

Seite 1 von 9