tennis top2020

Freiplätze

Auf unserer Anlage gibt es 10 schön gelegene Freiplätze.

 

Seit diesem Sommer wird unsere Platzbuchung über das Online-Buchungssystem e|BuSy geregelt

Spielen ist nur mit vorheriger Platzbuchung im Online-Buchungssystem erlaubt. Jugendliche erhalten das gleiche Platzbelegungsrecht wie Erwachsene.
LINK zu e|BuSy
 
  • Eine Buchung kann nur abgeschlossen werden, wenn alle Spieler angegeben werden.
  • Buchungen sind max. 4 Wochen im Voraus möglich.
  • Jedes Mitglied kann max. 2 Buchungen gleichzeitig im System tätigen. Jedoch nicht am selben Tag zur gleichen Zeit.
  • Reservierungen für den Trainingsbetrieb (mit oder ohne Trainer) werden im Online-Buchungssystem e|BuSy durch den Sportwart oder das Trainerteam vorgenommen. Am Anfang der Saison werden die Trainingszeiten zwischen den Beteiligten und dem Sportwart abgestimmt. Zu den Trainingszeiten muss das Mitglied keine eigene Online-Buchung vornehmen.
  • Wer das Belegungssystem missbraucht, kann vom Spielbetrieb ausgeschlossen werden.

  • weitere Informationen entnehmen Sie bitte der nebenstehenden Platz- und Spielordnung (PDF). Diese ist für alle Mitglieder und Gäste bindend. Mit Betreten der Anlage erkennen Mitglieder und Gäste diese Platz- und Spielordnung an. Die Einhaltung ist Grundlage für eine Spielberechtigung auf der Anlage.

Gastspieler:

Gäste dürfen nur auf der Anlage spielen, wenn mind. ein aktives Mitglied mit auf dem Platz steht. Das aktive Mitglied muss den Gast / die Gastspieler bei der Platzreservierung zwingend mit angeben. Die anfallenden Kosten für Gastspieler werden im Rahmen des Buchungsvorgangs angezeigt.

Die Gebühren richten sich nach der Anzahl der Gastspieler:

Erwachsene (>= 18 Jahre)
1 Gastspieler: 8,- € / Std.
ab 2 Gastspielern: 16,- € / Stunde

Jugendlicher (< 18 Jahre) / Azubi / Student
1 Gastspieler: 3,- € / Std.
ab 2 Gastspielern: 6,- € / Std.


Platz- und Spielordnung (Auszug):

  • Jedes Mitglied der Tennisabteilung sollte sich so verhalten, dass ein freundschaftliches Verhältnis zu allen Mitgliedern und Gästen erreicht wird.
  • Spielberechtigt sind ausschließlich aktive Mitglieder der Abteilung. Gastspieler dürfen nur mit Abteilungsangehörigen spielen. Die Belegung erfolgt durch entsprechende Buchung (siehe oben).
  • Trainerstunden dürfen auf der Anlage nur von Trainern gegeben werden, die von der Abteilung benannt wurden.
  • Der Trainer ist dafür verantwortlich, dass der Platz nach jeder Trainingseinheit abgezogen wird.
  • Bei Trockenheit ist der Platz vor und nach dem Spiel zu beregnen. Bei defekter Beregnungsanlage ist der Wasserschlauch zu benutzen und der techn. Wart zu verständigen. Jeder Spieler ist verpflichtet, vor Ablauf seiner Spielzeit den Platz ordentlich abzuziehen.
  • Über die Bespielbarkeit der Plätze entscheidet der technische Leiter oder der Sportwart.

 

Platz- / Spielordnung


pdf